FaktenFilminhaltCast/CrewTrailer
Die Wilden Kerle DVD-Cover

Die Wilden Kerle

Der wilde Auftakt zur erfolgreichsten deutschen Kinderfilmreihe aller Zeiten!

Kinostart 06.06.2014
FSK o. A.
Laufzeit 91 Minuten
Genre Kinderfilm
Bildformat 1,78:1 / 1 (anamorph codiert)
Tonformat DD 5.1 / 2.0
Untertitel keine
Extras – Hinter den Kulissen
– Interviews
– Joachim Masannek über die echten Wilden Kerle
– Teaser/Trailer
Die Wilden Kerle DVD-Cover

Die Wilden Kerle

Alles ist gut, solange du wild bist!

Der Schlachtruf der Wilden Kerle hallt über den „Teufelstopf“. Der Bolzplatz ist ihr Revier, hier sind sie die beste Fußballmannschaft der Welt! Doch dann besetzt der Dicke Michi mit seinen „Unbesiegbaren Siegern“ den heiligen Bolzplatz.

Todesmutig macht Leon einen Deal mit den Großen: In zehn Tagen wird ein Fußball-Match entscheiden, wem der „Teufelstopf“ in Zukunft gehören wird. Alles scheint gut zu werden. Doch dann passiert eine Katastrophe nach der anderen. Aber so schnell lassen sich die Wilden Kerle nicht unterkriegen.

Schließlich heißt es ja nicht umsonst: Alles ist gut, solange du wild bist!

Die Wilden Kerle DVD-Cover

Die Wilden Kerle

Produktion SamFilm GmbH
Produzenten Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton
Verleih Buena Vista International
Drehbuch und Regie Joachim Masannek
Herstellungsleitung Karlheinz Ganzer
Produktionsleitung CZ Petr BÍlek
Kamera Sonja Rom
Schnitt Alex Berner
Szenenbild Winfried Henning
Kostümbild Mika Braun
Maske Dodo Goldfuß
Ton Ji í K Í
Casting Drewcasting Uwe Bünker
Musik Gerd Wilden
Songs Bananafishbones
Mischung Tschangis Chahrokh
Kindercoach Adnan Maral
Kinder-Koordination Saskia Grabow
Darsteller Jimi Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzalez Ochsenknecht, Constantin Gastmann, Raban Bieling, Marlon Wessel, Jojo Beck, Kevin Ianotta, Sarah Kim Gries, Filippo Dattola, Leon Wessel-Masannek, Rufus Beck, Florian Heppert, Nicolas Michalczewski, Tayfun Mentes, Gerald Gössner, Mirko Satorius, Christoph Borsdorf, Sascha Denis Hensel, Pippi Söllner, Judith Al Bakri, Tim Wilde, Natascha Ochsenknecht, Sahra Beck, Klára Hermankova, Iveta Benicova, Uwe Ochsenknecht, Cornelia Froboess

Die Wilden Kerle