OSTWIND – wie es begann

Die 13-jährige Tara kann angeblich mit Pferden nichts anfangen. Ihr großer Bruder Pedro, der nach dem Tod ihrer Eltern die Pferdezucht auf der Hacienda Monte Sabio weiterführt, möchte sie auf ein Internat fern der Ranch schicken.

Alles ändert sich, als die vielversprechende Zuchtstute Calima ankommt. Die große Hoffnung für die Hacienda erweist sich jedoch als Reinfall – wild und störrisch lässt die Stute niemanden in ihre Nähe. Tara kann Pedro gerade noch davon abhalten, Calima an einen skrupellosen Pferdehändler zu verkaufen und bittet die geheimnisvolle „Chinesin“, eine Pferdeflüsterin, um Hilfe. Diese erkennt an Tara eine besondere Gabe. Aber nicht nur Tara hat ein Geheimnis …

Dieses Abenteuer geht zurück in die Vergangenheit und erzählt die Vorgeschichte der OSTWIND-Reihe – mit Ostwind als Fohlen.

Autor: Lea Schmidbauer
Ostwind – wie es begann
13,5 x 21,5 cm
Pappband, ca. 256 Seiten
€14,99 (D) / €15,50 (A) / CHF 21,90* (CH unverb. Preisempfehlung)
ISBN 978-3-940919-22-9

Erscheinungstermin: 18.10.2021